Kostenlos telefonisch buchen
+49 (0)30 2837 9484

Arillas - im Nordwesten der "grünen" Insel

Arillas ist ein Ferienort im Nordwesten von Korfu und erstreckt sich vom Kap Porto Timoni bis zu den Kap Kavo Kefali. Der Ferienort hat einen schmalen lang gestreckten Sandstrand, im nördlichen ende des Strandes findet man eine spektakuläre Steilküste.

Geschichte

Ursprünglich war Arillas ein Fischerdorf mit sehr wenigen Einwohnern. In den 70er Jahren entdeckten die ersten Touristen Korfu und Arillas wuchs langsam zu einem kleinen Ferienort mit zahlreichen privaten Ferienunterkünften und vielen gemütlichen kleinen Tavernen und Cafes.

Umgebung

Im Landesinneren von Arillas gibt es einen kleinen ausgeschilderten Wanderweg (Heritage walk). Dieser Wanderweg gibt einen Einblick in das ländliche Leben auf Korfu. Weiter im Norden 10 bis 15 Min. zu Fuß erstreckt der ca.3 km lange Sandstrand von Agios Stefanos (San Stefanos). Agios Stefanos ist ein lebhafter Ferienort. Im Süden von Arillas befindet sich die traumhafte Bucht von Agios Georgios. Arillas und Agios Georgios werden von einer Halbinsel getrennt. Auf der Halbinsel thront das das schöne Dörfchen Afionas.

Wandern in Arillas

Sie können um Arillas herum kleine Wanderungen unternehmen. In südlicher richtung nach Afionas hoch und dann den felsigen Pfad zur Zwillingsbucht (Porto Timoni) wieder hinunter.

Tipp: Machen Sie doch ein organisierten Picknickausflug! In nördlicher richtung können Sie nach Agios Stefanos wandern.

Dorf Afionas

Das kleine Dörfchen Afionas liegt am nördlichen Ende von Agios Georgios auf einer Halbinsel. Der traumhafte blick auf der Bucht, sowie die unvergleichlichen Sonnenuntergänge über die Diapontischen Inseln lohnen mehr als nur einen Besuch. Tavernen bieten zahlreiche hausgemachte korfiotische und griechische spezialitäten an.

Tipp: Auf den Tavernenterassen kann man die schönen Sonnenuntergänge mit leckerem Essen geniesen.

Unterkünfte in Arillas

Möchten Sie Ihren nächsten Korfu Urlaub in Arillas verbringen? Dann können wir Ihnen die kleine familiäre Ferienanlage Galini empfehlen.